Empfehlung

Alles über Animes
Benutzeravatar
exarkun1987
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 34
Registriert: 06.02.2009 15:16

Empfehlung

Beitrag von exarkun1987 » 15.02.2009 15:23

Hallo liebe Leute,

um ehrlich zu sein brauche ich ein bisschen Hilfe von euch erfahreneren Anime Fans.
Ich weiss selbst nicht was für einen Anime ich mir jetzt anschauen soll, da ich einige gute gesehen habe und jetzt nicht wahllos den nächsten schauen möchte.
Deswegen rufe ich euch dazu auf mir ein Paar Empfehlungen zu nennen. Ach ja Es sollte in Richtung dieser Anime gehen.

- Shuffle
- School Days
- Sekirei
- To Love-Ru
- Midori no Hibi
- Ahita no Yoichi!

Diese 6 Anime habe ich sozusagen verschlungen und sie liegen mir als zuschauer besonders am Herzen.
Da ich wirklich nicht weiss welcher Anime in Diese Richtung geht oder in diese Kerbe passt, bitte ich euch um Hilfe.
An alle die mir was guten empfehlen können schonmal !!DANKE!! m vorraus.
* Be nice to america or they'll bring democracy to your country *

Benutzeravatar
nano
Moderator
Moderator
Beiträge: 1379
Registriert: 29.12.2007 10:30
Gruppe: Himitsu-Subs, Holy-Subs
Wohnort: da wo Garrett auch wohnt
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung

Beitrag von nano » 15.02.2009 15:27

http://fan-sub.de/erweitert.rhtml
-> bei Genre "Romance" und "Schoolkids" anhaken
-> freuen

Solche Anime gibt's (leider) wie Sand am Meer...
*Mein Name ist Hase, ich weiß von nix.*

Himitsu-Subs

Benutzeravatar
exarkun1987
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 34
Registriert: 06.02.2009 15:16

Re: Empfehlung

Beitrag von exarkun1987 » 15.02.2009 16:00

Naja danke für den Link aber ich hatte mir erlich erhofft aus persöhnlichen Erfahrungen ein paar Empfehlungen zu bekommen.
Ausserdem warum leider? Es hat mich z.B. noch nie ein Anime so sehr gefesselt wie School Days der wie ich finde Einzigartig ist.
Nun denn ich bin auch weiterhin für Empfehlungen dankbar^^
* Be nice to america or they'll bring democracy to your country *

Benutzeravatar
nano
Moderator
Moderator
Beiträge: 1379
Registriert: 29.12.2007 10:30
Gruppe: Himitsu-Subs, Holy-Subs
Wohnort: da wo Garrett auch wohnt
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung

Beitrag von nano » 15.02.2009 17:21

Ich denke, es werden dir sicher noch ein paar Antworten, die ebenfalls solche Anime mögen.
Ich wollte auch nicht grob sein, oder so, aber diese Genre-Hilfe ist schon recht gut.

Das "leider" darum, weil es absolut nicht mein Fall ist (und ich darum auch nur mit der Genre-Suche aushelfen kann). School Days hab ich mir zwar angesehen, weil ich das Ende sehen wollte, aber bis dahin fand ich den Anime, wie die meisten Vertreter dieses Genres, einfach einschläfernd.

Was natürlich nicht heißt, dass man solche Anime nicht mögen soll, dagegen hab ich auch gar nix. Ich vermiss nur in den letzten Seasons ein bisschen was anspruchsvolles ala Ghost Hound oder whatever. ^^ (Auch Anime für Mädchen kommen in letzter Zeit recht kurz!)
Das Angebot an School-Romance-Animes ist dagegen überschwemmend. Daher dachte ich, bis ein paar Empfehlungen kommen, kannst du da schonmal nachsehen, was die Masse so hergibt.

*Werbung*
Empfehlen könnte ich aber "H2O-Footprints in the sand"; den find ich nicht so arg langweilig wie den Rest des Genres; zumindest nicht mit den ganzen üblichen Klischees und wasweißich
*Werbung ende*
*Mein Name ist Hase, ich weiß von nix.*

Himitsu-Subs

Benutzeravatar
exarkun1987
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 34
Registriert: 06.02.2009 15:16

Re: Empfehlung

Beitrag von exarkun1987 » 15.02.2009 17:29

Ich kann mir durchaus denken das du nicht grob sein wolltest, es ist nur so das ich meine "lieblinge" nur beschützen möchte ( klingt bei mir iwie nach Sucht)
Diese Anime die ich als Beispiele oder Orientierung genannt habe, die habe ich ja auch durch die SuFu gefunden so ist es nicht, das Problem ist nur, dass ich mir wenn ich z.B. Romance, Skoolkids und sogar ecchi angebe ich mir zwar auch die Erklärungen zu dem Anime durchlese aber gerade bei denen die interessant klingen ist es nun mal leider so das sie noch nicht komplett sind und das ist mir unheimlich wichtig, da ich sehr sehr ungeduldig bin und nicht unbedingt warten möchte bis der nächste teil draussen ist.^^


PS: Ich glaube meine Grammatik hat sich irgendwo verlaufen, wenn sie jemand findet bitte melden ich vermisse sie.
PPS: Danke für den Tip mit "H2O-Footprints in the sand"
* Be nice to america or they'll bring democracy to your country *

Benutzeravatar
Dark_Haseo
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 522
Registriert: 22.01.2008 16:58

Re: Empfehlung

Beitrag von Dark_Haseo » 15.02.2009 18:13

Was man empfehlen kann ist:

Hyakko
Lovely Complex
Rosario to Vampire 1 + 2

Was dir noch empfehlen kann ist Candy Boy, da weiß aber nicht ob zu dem passt was du suchst.

Benutzeravatar
Tass
Moderator
Moderator
Beiträge: 173
Registriert: 29.12.2007 16:37
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung

Beitrag von Tass » 15.02.2009 18:59

Black Lagoon
Hellsing

Beides klasse Anime... werden dir gefallen :)

Benutzeravatar
exarkun1987
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 34
Registriert: 06.02.2009 15:16

Re: Empfehlung

Beitrag von exarkun1987 » 15.02.2009 21:19

Huhu,
danke an Dark_Haseo und Tass.

Hyakko , Rosario to Vampire, Black Lagoon und Lovley Complex habe ich mir mal angeschaut und muss sagen das sie (zumindest die ersten Folgen bis jetzt) sehr gut sind. Rosario to Vampire hat mir von den genannten aber am meisten gefallen (bis jetzt ;) )

Zu Hellsing muss ich sagen das ich den Anime schon länger kenne aber der mir damals schon nicht gefiel obwoh alle meine Freunde total begeistert waren^^

Also nochmal Danke habe mir jetzt mal die Kandidaten Notiert hoffe aber noch auf weitere Vorschläge^^
* Be nice to america or they'll bring democracy to your country *

Benutzeravatar
Dark_Haseo
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 522
Registriert: 22.01.2008 16:58

Re: Empfehlung

Beitrag von Dark_Haseo » 15.02.2009 21:40

Bei Hellsing vermutet ich sind OVA gemeint:

http://anisearch.de/index.php?page=anime&id=3391

Sie sind noch ecke Blutiger als die TV-Serie und sich halten sich getrauer an Mangas.


Mir ist noch ein gute eingefallen:

Bokura ga Ita

An den Zeichenstill muss man sich erst gewöhnen.


Zu Rosario + Vampire:

Mizore Shirayuki und der bösen Moka würde gern mal ausgehen.

Cyril
Senpai
Senpai
Beiträge: 128
Registriert: 18.04.2008 20:57
Gruppe: r'lyeh

Re: Empfehlung

Beitrag von Cyril » 16.02.2009 13:37

Bin jetzt auch nicht soo der Fachmann für die Genres, aber...

Karin (school-romance-vampire-comedy) ist ganz nett
Renkin-san-kuu magical pokaan (pantsu-comedy) fand ich sehr lustig
Woher kommt denn die Weisheit? Und wo ist die Stätte der Einsicht?

Benutzeravatar
Tak0r
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 21
Registriert: 15.02.2008 10:13
Gruppe: Motome

Re: Empfehlung

Beitrag von Tak0r » 16.02.2009 17:09

Ich bin auch in diesem Genrebereich zuhause und kann dir nachfolgendes empfehlen, falls noch nicht gesehen:

-Kimi Ga Nozomu Eien
-Clannad
-Akane-Iro ni Somaru Saka
-Allison to Lillia (das schon sehr schnulzig)
-Bokura Ga Ita
-Lovely Complex
-Asu no Yoichi!
-Canvas 2
-Suzuka
-H2O: Footprints in the Sand
-Otome wa Boku ni Koishiteru <-- sehr speziell sicher nicht jedem seine sache, war aber lustig anzuschaun
-Koihime Musou <-- geht in richtung Sekirei
-5cm Per Second <-- der Movie is einfach Godlike!
-Air
-Chrono Crusade
-Da Capo (die ganze Reihe)
-Final Approach
-I``s Pure (der Manga war jedoch um längen besser)
-Itazura na Kiss
-Kanon (2006)
-KimiKiss Pure Rouge
-Koi Kaze
-KissXxis
-Gift: Eternal Rainbow (Shuffle mäßig)
-Lamune
-Hanbun no Tsuki ga Noboru Sora
-Memories Off (ganze reihe)
-Myself; Yourself
-Onegai Twins/Inegai Teacher
-Saikano
-Natsuiro no Sunadokei
-Sola
-True Tears
-Underbar Summer
-Yoake Mae yori Ruri Iro na Crescent Love


und noch viele mehr ...

Benutzeravatar
Devil Doll
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 584
Registriert: 30.12.2007 00:18
Gruppe: Devil Doll
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung

Beitrag von Devil Doll » 16.02.2009 17:22

Am ähnlichsten zu School Days dürfte Myself;Yourself sein (das ist ähnlich gezeichnet und ähnlich kaputt in der Handlung).

Shuffle! ist ein ziemliches Unikat insofern, als die erste Hälfte eine ecchi Harem-Story ist, die in der zweiten Hälfte in ein ernsthaftes Romance-Drama mit SF-Hintergrund umschlägt. Beide Teile einzeln gibt es oft, beide zusammen kaum... am ehesten könnte womöglich noch Kannazuki no Miko in diese Richtung gehen, das auch schrecklich schwach anfängt (mit albernen Mecha-Einlagen), aber von der die Beziehung der Leads lebt und gegen Ende immer besser wird.

Benutzeravatar
Tak0r
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 21
Registriert: 15.02.2008 10:13
Gruppe: Motome

Re: Empfehlung

Beitrag von Tak0r » 16.02.2009 18:17

Auf keinen Fall Myself;Yourself is völlig anders von der Handlung als School Day's das kannst du so nicht vergleichen

Benutzeravatar
exarkun1987
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 34
Registriert: 06.02.2009 15:16

Re: Empfehlung

Beitrag von exarkun1987 » 16.02.2009 19:42

Boah danke für die vielen Vorschläge!
Also in Kanon (2006) habe ich schon reingeschnüffelt aber hat mir nicht zugesagt und seit heute Morgen hänge ich an Bokura Ga Ita (<3 it).
Ich werde mir ALLE vorschläge ansehen die die mir gefallen werde ich zuende schauen aber erst mal Bokura Ga Ita zuende schaun fehlen nur noch ein Paar Folgen ;)
* Be nice to america or they'll bring democracy to your country *

Benutzeravatar
Sekai
Selbst schon ein Anime
Selbst schon ein Anime
Beiträge: 1821
Registriert: 07.05.2008 09:42

Re: Empfehlung

Beitrag von Sekai » 16.02.2009 19:43

exarkun1987 hat geschrieben:Boah danke für die vielen Vorschläge!
Also in Kanon (2006) habe ich schon reingeschnüffelt aber hat mir nicht zugesagt und seit heute Morgen hänge ich an Bokura Ga Ita (<3 it).
Ich werde mir ALLE vorschläge ansehen die die mir gefallen werde ich zuende schauen aber erst mal Bokura Ga Ita zuende schaun fehlen nur noch ein Paar Folgen ;)
Mit Bokura Ga Ita hast du dir auch den besten, aus den genannten, herausgepickt.

Wobei ich deinen Geschmack nicht wirklich beurteilen mag, deine Aussage "Es hat mich z.B. noch nie ein Anime so sehr gefesselt wie School Days der wie ich finde Einzigartig ist", befremdet mich schon sehr...wie kann man sowas über ein Anime sagen, der keinen Inhalt besitzt und nur mit profillosen, lächerlichen Charakteren aufwartet? Wenn dir die "H-Szenen" so zugesagt haben..na ja dann solltest du dich vielleicht bei deiner Genrewahl generell auf Hentai umorientieren. ;)

Lucis
Pokito-Fan
Pokito-Fan
Beiträge: 2
Registriert: 14.02.2009 14:35

Re: Empfehlung

Beitrag von Lucis » 16.02.2009 20:12

Also nach den 6 Animes zu urteilen könnten dir die hier noch gefallen:

Goshuushou-sama Ninomiya-kun
Kimi ga Aruji de Shitsuji ga Ore de
Akane-Iro ni Somaru Saka
Zero no Tsukaima

Benutzeravatar
exarkun1987
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 34
Registriert: 06.02.2009 15:16

Re: Empfehlung

Beitrag von exarkun1987 » 16.02.2009 20:33

Also Sekai ich muss jetzt sagen was ich genau damit meine wenn ich sage das ich School Days einzigartig finde und er mich gefesselt hat^^
Also der Anime hat mich persöhnlich deswegen gefesselt, weil er es geschafft hat mich zu Täuschen!
Vorallem hat er mich ( Ja darüber dürft ihr alle gerne lachen und ja ich steh dazu) emotional soweit runtergezogen das ich nicht schlafen konnte.
Somit war ich gezwungen mir über School Days gedanken zu machen und als ich das tat wurde mir bewusst wie toll dieser Anime für mich wirklich war.
Und die sache mit "keinem Inhalt" oder "profil lose Chars" naja was soll ich sagen, jedem das seine^^
* Be nice to america or they'll bring democracy to your country *

Benutzeravatar
Sekai
Selbst schon ein Anime
Selbst schon ein Anime
Beiträge: 1821
Registriert: 07.05.2008 09:42

Re: Empfehlung

Beitrag von Sekai » 16.02.2009 20:38

Naja, das mit School Days lass ich erst einmal so stehen, ich denke du wirst schon bald selbst den Unterschied merken, wenn du ein paar gute Vertreter dieses Genre gesehen hast.

Dann gebe ich dir lieber noch einen kleinen Rat mit auf den Weg: Wenn du Bokura Ga Ita fertig hast, komm nicht auf die Idee, aus Neugierde den Manga weiterzulesen, sonst wirst du vorübergehend erst einmal richtig tief "emotional heruntergezogen" (so wie du es ausdrückst). ;)

Herje..ich weiß genau, mein Post hat jetzt sicher genau den gegenteiligen Effekt. /gomen

Benutzeravatar
exarkun1987
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 34
Registriert: 06.02.2009 15:16

Re: Empfehlung

Beitrag von exarkun1987 » 16.02.2009 21:04

Erm ja das hat dein Post ^^ aber ich brauche das manchmal emotional runtergezogen zu werden ^^
* Be nice to america or they'll bring democracy to your country *

Benutzeravatar
Tak0r
Neko-chan
Neko-chan
Beiträge: 21
Registriert: 15.02.2008 10:13
Gruppe: Motome

Re: Empfehlung

Beitrag von Tak0r » 16.02.2009 21:18

Das is bei Bokura Ga iTa ähnlich wie bei Tenjou Tenge bei dem der Manga nochmal ordentlich "rührt" ums mal so zu sagen naja nicht nur dort gibt noch einige andere der Manga von Rosario to Vampire ist in meinen Augen auch weit besser als der Anime schon allein weil der Anime mit Ecchi nur so zugepumpt ist und zudem noch zensiert. Ist jedenfalls unschön zu schauen.

Was meine Auflistung Betrifft sind meine Top 3 daraus:

- Kimi Ga Nozomu Eien
- 5cm Per Second
- Saikano

Was das Emotional runterziehn angeht würd ich sagen das du bei Saikano mindestens genauso beeinflusst wirst wie bei School Days wenn nicht sogar mehr

Diese hatten für mich am meisten Storytiefe und gute Charaktere

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste