Stuttgart Unglück

Alles was ihr nicht zuordnen könnt, kommt hier rein.
Gesperrt
Nexistar
Pokito-Fan
Pokito-Fan
Beiträge: 9
Registriert: 04.01.2009 14:10

Stuttgart Unglück

Beitrag von Nexistar »

Hi,

wie manche vielleicht wissen, kam es zu einem Amok in Stuttgart - Winnenden. Dieses Thema mag hier für manche nicht perfekt erscheinen, ich allerdings würde mich sehr interessieren was eure Gedanken zu diesem Thema sind. Es ist interessant die Meinung von der modernen Gesellschaft zu erfahren, weil jedes seine Hintergründe hat.

Was ist nur aus Deutschland geworden...
München - Ein Mann wurde gehackt unter der Brücke gefunden
Mannheim - 8 jähriges Mädchen missbraucht und ins See geworfen
Und jetzt Stuttgart - Winnenden Amok lauf durch einen 17 jährigen / 14 - 16 jährige umgebracht ca 19 Opfer. Quelle: CNN

Killerspiele? hat es tatsächlig was damit zu tun?, Deutschland ist ein Land mit groben Verbietungen. Das Leben hier leuft monotom sowie bei den anderen meisten Ländern in Europa. Und Menschen(Kinder) bzw Jugendliche die ausgeschloßen von der Gesellschaft sich nur mit Videospielen etc vergnügen, die unteranderem auch Gewalt mitenthalten leiden unter großem schizophrenie wodurch es in dem Fall nur Natürlich klingt solch einen Chaos zu gestalten. Stellt euch doch mal selbst die Frage: Was wäre wenn "ich" in der Zeit wo der Täter in der Schule Amok lief dabei gewesen wäre...? Was wäre wenn ich vor dem Täter gewesen wäre...? etc... Diese Fragen stellen wir uns vor aber die Opfer hätten das nie geahnt und von der Realität ausgeschloßen dass sowas überhaupt passieren könnte was wir auch tun. Wir sehen uns die Nachrichten an, die Medien verschweigen uns auch vielleicht etwas um Deutschland nicht nieder zu machen (was es sowieso schon ist) und dann ziehen wir uns zurück zu unserem Alttagsleben. Wir sehen jedesmal tote im Fernsehen oder, hören es aus der Gesellschaft und ziehen uns dann zurück... Ja, denn was anderes können wir nicht tun wir nehmen die Nachricht im grunde wahr, stellen es aber in Gedanken zurück auserhalb der Realität... Warum?... Weil wir es nicht wahr haben wollen. Und genau "das" macht Deutschland aus uns. Ich denke um so länger wir in einer monotomen inaktiven Gesellschaft leben, schließen wir uns zugleich selber aus und versuchen ein gleichbares Leben zu führen. Wir suchen uns beschäftigungen und wollen uns geistig abschalten, um vom Alttag keinen Wind mehr zu kriegen. Das wollen wir vielleicht nicht wirklich tun es aber ungewiss.
PiaNex.de

Benutzeravatar
Tass
Moderator
Moderator
Beiträge: 173
Registriert: 29.12.2007 16:37
Kontaktdaten:

Re: Stuttgart Unglück

Beitrag von Tass »

Einzelschicksale...
Shit happens...

So ne Diskussion führt zu nix... Die Nachrichten sind voll davon und werden es auch noch wochenlang bleiben.
Das hier ist aber ein Fansub Forum. Wir retten nicht die Welt. -> Geschlossen

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste