Musik mit Japanischen Titeln abspielen

Antworten
Benutzeravatar
dummy
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 556
Registriert: 29.12.2007 10:35
Gruppe: ASU
Wohnort: kleiner Satellit, hinterm Mond
Kontaktdaten:

Musik mit Japanischen Titeln abspielen

Beitrag von dummy » 06.10.2010 11:39

Ich hab mir mit Last Sharp JPop Aufnahmen gemacht, aber die lassen sich weder mit Winamp noch mit dem Windows Mediaplayer abspielen. Der VLC Player spielt sie allerdings ab, und zeigt auch als einziger die Schriftzeichen richtig an. Kann es sein, dass es an den Japanischen Schriftzeichen im Titel oder Info liegt, dass die Dateien nicht richtig erkannt werden? Wenn ja, gibt es ein Update für WMP und Winamp, für Japanische Schriftzeichen?
Bild Bild Bild
Ich mag Photoshop ^^.

Benutzeravatar
nano
Moderator
Moderator
Beiträge: 1379
Registriert: 29.12.2007 10:30
Gruppe: Himitsu-Subs, Holy-Subs
Wohnort: da wo Garrett auch wohnt
Kontaktdaten:

Re: Musik mit Japanischen Titeln abspielen

Beitrag von nano » 06.10.2010 12:10

Also ich glaube an den Schriftzeichen liegt es nicht. Wenn ich mich richtig entsinne konnte der WMP damals, als ich noch nicht Japanisch am PC installiert hatte, solche Titel auch schon abspielen. Und jetzt sowieso. Daher würd ich eher denken, dass es an den Codecs vom Aufnahmeprogramm liegt. Um welches Dateiformat handelt es sich eigentlich? Ggf. mit einem anderen Programm noch mal umwandeln und erneut versuchen.
*Mein Name ist Hase, ich weiß von nix.*

Himitsu-Subs

Benutzeravatar
dummy
Kámi-sama
Kámi-sama
Beiträge: 556
Registriert: 29.12.2007 10:35
Gruppe: ASU
Wohnort: kleiner Satellit, hinterm Mond
Kontaktdaten:

Re: Musik mit Japanischen Titeln abspielen

Beitrag von dummy » 06.10.2010 18:04

Ich glaube, ich weiß jetzt woran das liegt. Die Playlist ist der Übeltäter und nicht die MP3s. Ich lasse von LastSharp immer gleich die Playlist generieren, anscheinend macht der bei den Japanischen Titeln etwas falsch. In der Playlist waren auch immer nur die Titel, welche keine Schriftzeichen hatten abspielbar. Hab gerade versucht die MP3s direkt zu starten und es lief. :)

Glaub das Programm speichert die Playlist in einem falschen Datenformat ab, deswegen stimmen dann die Links zu den Dateien nicht mehr.
Bild Bild Bild
Ich mag Photoshop ^^.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste